Kalkhoff 7.B Excite 45 Speed Pecelec
Kalkhoff Bikes

Speed Pedelec: 5 empfehlenswerte Bikes [Vergleich]

Was ist ein S-Pedelec und was muss man beim Fahren mit einem Speed Pedelec beachten? Antworten darauf und Angebote gibt’s hier.

Wer gerne ein wenig schneller unterwegs ist, sollte sich ein Speed Pedelec zulegen, denn das besondere an S-Pedelecs ist, dass sie dich bis zu 45 km/h mit dem Elektromotor unterstützen. Hier gibt’s empfehlenswerte S-Pedelecs. Außerdem: aktuelle Angebote für S-Pedelecs.

Checkliste für Dein neues Speed Pedelec

  • Rahmengröße: Grundvoraussetzung für ein sicheres und entspanntes Fahrgefühl ist die richtige Höhe des Fahrrad-Rahmens.
  • Motorposition: E-Bikes mit 45 km/h Höchstgeschwindigkeit kommen zumeist mit einem Mittelmotor oder Hinterradnabenmotor. Beide Antriebe haben ganz eigene Vorteile. Grundsätzlich gilt: Mittelmotoren sind prinzipiell leichter, haben einen geringeren Stromverbrauch und sorgen für ein natürlicheres Fahrgefühl mit einem zentralen Schwerpunkt. Für einen Hinterradnabenmotor spricht vor allem die größere Übersetzungsbreite.
  • Reichweite und Akku: Akkus sind noch immer der Schwachpunkt aller elektronischer Geräte, denn mit fortlaufender Dauer verlieren sie auch an Leistung. Moderne Lithium-Ionen-Akkus schaffen dennoch fast 500 bis 1.000 Ladevorgänge, was in einer durchschnittlichen Nutzungsdauer von vier bis fünf Jahren resultiert. Wer mit seinem Akku schonend umgeht, hat auch mehr davon. Das heißt, wenn möglich den Akku nicht komplett entladen, sondern den Akku-Ladestand auf einem konstanten Level von 30-80 Prozent der Kapazität halten. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, setzt auf Markenprodukte, etwa Akkus von Bosch, die sich bequem austauschen lassen.
  • Helm: Was viele nicht wissen: S-Pedelec fahren geht nur mit Helm. In Deutschland reicht ein gewöhnlicher Fahrradhelm, S-Pedelec-Fahrer in Österreich benötigen einen massiveren Helm und machen sich bei Nichtbeachtung strafbar. Wichtig: Der Helm muss der Motorrad-Norm ECE-R 22-05 entsprechen.
  • Versicherung: E-Bikes bis 45 km/h Höchstgeschwindigkeit benötigen ein Kennzeichen und müssen dementsprechend auch versichert werden. Zur Auswahl stehen Haftpflichtversicherungen, die meist für ein Kalenderjahr gelten und einen einmaligen Betrag erfordern (gut 30 bis 40 Euro). Zusätzlich kann man für sein S-Pedelec auch eine Teil- bzw. Vollkasko- sowie eine Diebstahlversicherung abschließen.

S-Pedelec: empfehlenswerte Modelle

Hier haben wir 7 weitere, empfehlenswerte Speed Pedelecs herausgesucht:

Cube Kathmandu Hybrid 45 – [2020]

Schnell, sicher und wartungsarm. Das Cube Kathmandu ist ein schnelles High-End-Pedelec für echte Fahrradenthusiasten. Begeistern kann vor allem der leistungsstarke Bosch Performance Line-Speed-Motor der 4. Generation für Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h, der große 625 Wh-Akku und die in jeder Situation souveränen Magura MT5e Scheibenbremsen (203 mm). Auch toll: das 12-fach Schaltwerk aus der Shimano XT Baureihe.

Kalkhoff Endeavour 5.B MOVE 45 Speed Pedelec – [2020]

Wenn das Kalkhoff Endeavour 5.B MOVE 45 einmal ins Rollen kommt, dann kann es so gut wie nichts stoppen. Das liegt natürlich am Bosch Performance Speed Mittelmotor, der bis zu 45 km/h unterstützt, aber auch am ausdauernden 625 Wh Bosch PowerTube-Akku und der Schwalbe Big Ben Bereifung, die für sehr gutes Kurvenverhalten sorgt. Damit man auch sicher von A nach B kommt, verfügt das S-Pedelec über ein hochwertiges Supernova Speed Lichtpaket und hydraulische Magura MT4 Speed Scheibenbremsen.

Specialized Vado 6.0 S-Pedelec

Specialized Turbo Vado 6.0 – 28 Zoll – 2020

Auch Specialized hat sich Gedanken in Sachen S-Pedelec gemacht und mit dem Vado 6.0 ordentlich vorgelegt. Zur Ausstattung gehört der voll integrierte, flüsterleise Specialized 1.2 S Motor, ein spezieller, nahtlos in den Rahmen eingefügter 600 Wh-Akku, das neue Turbo Connect Display und einige der feinsten Komponenten, die derzeit erhältlich sind. Shimano XT-Schaltwerk, SR SunTour-Gabel, hydraulische 4-Kolben-Scheibenbremsen und und und.

Haibike Sduro Trekking S 9.0 – 2021

Mit dem Haibike SDURO Trekking S 9.0 ist man in null komma nichts in der Innenstadt um ausgiebig shoppen zu gehen, sich mit Freunden zu treffen, oder auf der Arbeit angekommen und das alles ohne ins Schwitzen zu geraten. Der Motor des Yamaha PW-System bringt euch mit bis zu 45 km/h ans Ziel. Auch auf ausgedehnten Überlandtouren lässt sich mit dem Trekking-Bike die Natur genießen. Innenverlegte Züge sorgen zudem für eine schöne und saubere Optik. Mit dem angebauten Spiegel hat man außerdem immer alles im Blick.

GUNAI Fettreifen Fahrrad 26 Zoll Elektro Fahrrad 48 V Schnee e-Bike 7 Geschwindigkeiten Llithium Batterie Hydraulische Scheibenbremsen Mountain E-Bike für Erwachsene mit Rücksitz
43 Bewertungen
GUNAI Fettreifen Fahrrad 26 Zoll Elektro Fahrrad 48 V Schnee e-Bike 7 Geschwindigkeiten Llithium Batterie Hydraulische Scheibenbremsen Mountain E-Bike für Erwachsene mit Rücksitz
  • 26 zoll schnee fahrrad: Hervorragend verdickter, verschleißfester Kautschuk, der unter allen Straßenbedingungen einen fahrzeugähnlichen Komfort bietet, da er den meisten...
  • Der Rahmen besteht aus der robusten 6061 ALUMINIUM Alloy, Das klappbare Mountainbike könnte es auf Reisen auf den Truck stellen, sehr platzsparend, auch das Pedal ist klappbar.
  • 3,7 Zoll zentrale Steuerung mit drei Arten von Power Mode multifunktionalen intelligenten Instrumenten. Achten Sie auf die elektrische Mengenanzeige, die Gangeinstellung, die...
  • Drei Arbeitsmodi: Twist-Gas,Power-Assistedund Pedal (nur Pedal). Sie können eine lange Reise mit jedem Modus nach Ihren Bedürfnissen genießen. Die Kombination von drei Modi ist...
  • Das Paket beinhaltet: 48V Akku, Ladegerät, Kotflügel,elektrisches fahrrad.Mit einjähriger Garantie auf Elektromotor und Rahmen, sechs Monate auf Batterie.

Sicher ist sicher: Der perfekte Helm für S-Pedelecs

Bei Geschwindigkeiten von bis zu 45 km/h ist ein guter Helm noch wichtiger als bei normalen Pedelecs. Der Giro Camden MIPS Ebike-Helm erfüllt neben der europäischen Norm für Fahrradhelme zusätzlich auch die niederländische Norm für Speed-Pedelec-Helme (E-Bikes). In den Niederlanden besteht eine Helmpflicht mit speziellen Anforderungen für schnelle S-Pedelecs.

S-Pedelec-Bestseller

Wir haben die beliebtesten Speed Pedelecs in einer Bestseller-Liste für dich aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

E-Bike bis 45 km/h: die besten Angebote

Hier findest du die besten verfügbaren Angebote für Speed Pedelecs.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 Elektrofahrräder, E Bikes Herren 28 Zoll, City Ebike Pedelec, Urbanbike Mit BAFANG Motor 250W, Shimano 8-Gang, KARASAWA-Scheibenbremsen, 36V/13Ah Akku, 25 km/h bis zu 120 km, Mit Gepäckträger Hinten Elektrofahrräder, E Bikes Herren 28 Zoll, City Ebike Pedelec, Urbanbike Mit BAFANG Motor 250W,... Aktuell keine Bewertungen 1.699,99 EUR

Häufige Fragen zum S-Pedelec-Kauf

Was ist ein S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h?

Ein S-Pedelec (Speed-Pedelec) ist ein E-Bike mit einer Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h. Sie zählen in Deutschland und Österreich gesetzlich als Moped. Hochwertige Produkte dieser Kategorie sind beispielsweise das Kalkhoff Endeavour 5.B Move 45 oder das Haibike Sduro Trekking S 9.0.

Brauche ich einen Führerschein, um mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h fahren zu dürfen?

In Deutschland und Österreich braucht man mindestens einen Führerschein der Klasse AM, in der Schweiz einen Führerausweis M. Menschen, die vor dem 1.4.1965 geboren wurden, dürfen in Deutschland auch ohne Führerschein mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h fahren.

Braucht mein S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h eine Zulassung?

Ja, ein S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h braucht eine Zulassung und eine Haftpflichtversicherung.

Welche Ausstattung braucht ein S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h?

Ein S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h braucht einen Rückspiegel, gelbe Reflektoren an den Seiten und an den Pedalen, ein akustisches Warnsystem (Klingel, Hupe), ein Bremslicht und ein beleuchtetes Nummernschild. Die S-Pedelecs/E-Bikes bis 45 km/h von Haibike – etwa das Sduro Trekking S 10 – sind besonders gut ausgestattet.

Wo darf ich mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h fahren?

In Deutschland und Österreich darf das S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h nur auf der Straße und auf Fahrradstraßen fahren, die für Krafträder freigegeben sind. In der Schweiz muss man mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h auf dem Radweg fahren.

Ab welchem Alter darf ich mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h fahren?

In Deutschland und der Schweiz ist das Fahren mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h ab 16 Jahren erlaubt, in Österreich bereits ab 15 Jahren. Die Voraussetzung ist allerdings immer der Führerschein.

Darf ich auf dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h telefonieren?

Telefonieren auf dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h ist nur mit Freisprechanlage oder Kopfhörern erlaubt.

Mit welchem Alkoholspiegel darf ich noch S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h fahren?

Es gilt die 0,5-Promillegrenze.

Darf ich Kinder auf meinem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h mitnehmen?

In Deutschland und Österreich sind sowohl Kindersitz als auch Kinderanhänger am S-Pedelec verboten. In der Schweiz ist beides erlaubt. In einem Kindersitz darf ein Kind unter 7 Jahren sitzen, im Kinderanhänger bis zu zwei Kinder im Alter von 2 bis 7 Jahren.

Gibt es eine Helmflicht für S-Pedelecs/E-Bikes bis 45 km/h?

Es besteht eine Helmpflicht für S-Pedelecs/E-Bikes bis 45 km/h. In Österreich muss es ein Motorradhelm sein. Ein toller Helm ist der Giro Camden MIPS Ebike-Helm. Er erfüllt neben der europäischen Norm für Fahrradhelme zusätzlich auch die niederländische Norm für Speed-Pedelec-Helme.

Darf ich mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h gegen eine Einbahn fahren, wenn Fahrräder das dürfen?

Nein

Darf ich mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h auf einer Straße mit Fahrverbot für Motorräder fahren?

In Deutschland und Österreich zählen S-Pedelecs/E-Bikes bis 45 km/h als Mopeds und es ist daher verboten. In der Schweiz darf man mit dem S-Pedelec/E-Bike bis 45 km/h auf Straßen mit Fahrverbot für Motorräder fahren, wenn der Motor abgeschaltet ist.


Mehr zum Thema

Andi

Andi

Der Kooperations-Experte

Nutzt das E-Bike als passionierter Läufer für aktive Erholung und dosiertes Aufbau-Training. Wohnt am Waldrand und kennt dort die schönsten Trails und Schleichwege.

Frag ihn, wenn … du eine Kooperation mit Alles-E-Bike eingehen möchtest.

Letzte Aktualisierung am 25.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API