Dame und Herr mit Fischer E-Bikes am Steg
FISCHER - die Fahrradmarke

Fischer E-Bike: Die 10 besten Räder [Vergleich]

Hier erfahrt Ihr, welche Fischer E-Bikes empfehlenswert und günstig sind. Außerdem gibt’s eine Bestseller-Liste und aktuelle Angebote.

Die Fahrradmarke Fischer wurde 1949 in Karlsruhe gegründet. Heute gehören Fischer E-Bikes zu den beliebtesten und günstigsten Modellen am Markt. Welches Fischer E-Bike besonders empfehlenswert ist und bei welchem Angebot man unbedingt zuschlagen sollte, liest du hier.

Update: Die E-Bikes der Marke Fischer erfreuen sich derzeit einer sehr großen Beliebtheit. Es kann also immer wieder vorkommen, dass hier vorgestellte E-Bikes gerade ausverkauft sind. Wir versuchen dennoch den Artikel regelmäßig zu aktualisieren und stets aktuelle Pedelecs vorzustellen.

Checkliste für E-Bikes von Fischer

  • Der Preis ist gut, die Qualität auch? Fischer-Räder werden regelmäßig von unabhängigen Magazinen ausgezeichnet bewertet. Gerade bei den für E-Bikes wirklich attraktiven Preisen ist das sehr erfreulich. Kleiner Vorgeschmack? Das Fischer E-Faltrad FR18 holte beim Autobild.de E-Bike-Klappräder-Check ein „sehr empfehlenswert“, das günstige E-Mountainbike Fischer Montis beim Focus E-Bike-Test den „Preis-Leistungs-Tipp“.
  • Mittel- oder Nabenmotor: Die meisten E-Bikes verfügen über einen Mittelmotor, der sich durch eine gute Schwerpunktlage und hohe Fahrdynamik auszeichnet. Manche Mountainbikes kommen auch mit einem Nabenmotor, für den die größere Übersetzungsbreite spricht. E-Bikes mit einem günstigen, allerdings schwer zu lenkenden Frontantrieb gibt es kaum mehr.
  • Scheibenbremsen: So gut wie alle Fischer Pedelecs verfügen über hydraulische Bremsen, die mechanischen bei weitem überlegen sind und erheblich zur Sicherheit beitragen.
  • Federgabel: Nicht jedes Bike braucht eine, aber schaden tut sie dennoch nicht. Auch hier gilt, Fischer verbaut mit SUNTOUR Federgabeln eines Markenherstellers und stattet neben den obligatorischen E-MTBs auch E-City-Bikes und E-Trekking-Bikes damit aus.

3 Modelle von Fischer im Vergleich

Obwohl E-Bikes der Marke Fischer preislich sehr attraktiv sind, müssen Käufer bei den verbauten Komponenten keine Kompromisse eingehen. Das bezeugen auch unabhängige Medien wie das Nachrichtenmagazin FOCUS und das Fachmagazin Elektro-Rad, die Fischer E-Bikes mehrfach ausgezeichnet haben.

Alles E-Bike-Empfehlungen
Top-Produkt
Top-Preis-Leistung
Bestseller
Vorschaubild
Fischer Unisex – Erwachsene Damen-E-Bike Trekking VIATOR 5.0i, grau matt, 28 Zoll, RH 44 oder 49 cm, Brose Drive C Mittelmotor 50 Nm, 36 V Akku, Rahmenhöhe 44 cm
FISCHER E-Mountainbike MONTIS 5.0i, E-Bike MTB, grau matt, 27,5 Zoll, RH 48 cm, Brose Mittelmotor 50 Nm, 36 V Akku im Rahmen
Fischer Damen E-Bike Trekking VIATOR 4.0i (2020), schwarz matt, 28", RH 44 cm, Mittelmotor 50 Nm, 48 Volt Akku im Rahmen, 418 Wh, Rahmenhöhe
Modell
Fischer Viator 5.0i Trekking E-Bike
Fischer E-Mountainbike MONTIS 5.0
Fischer VIATOR 4.0i E-Mountainbike
Motor
BROSE Drive C Mittelmotor (50 Nm)
BROSE Drive C Mittelmotor (50 Nm)
FISCHER Silent Drive Mittelmotor 50 Nm mit 5 Unterstützungsstufen
Akku
FI-01 (418 Wh, im Rahmen integriert)
FI-01 (418 Wh, im Rahmen integriert)
418 Wh, voll-integriert, leicht entnehmbar
Gangschaltung
SRAM GX Kettenschaltung (10-Gänge)
SRAM GX 1 x 10 Gang Kettenschaltung
SHIMANO Acera 1 x 9 Gang Kettenschaltung
Bremsen
SHIMANO BR-MT200 (hydraulische Scheibenbremsen)
SHIMANO BR-MT 400 (hydraulische Felgenbremsen)
SHIMANO Hydraulische Scheibenbremse BR-MT 200
Federgabel
SUNTOUR NEX E-25 (40 mm Federweg)
SUNTOUR XCT-HLO (100 mm Federweg)
SunTour NCX 63 mm
Reifen
CONTINENTAL Reflex
CONTINENTAL Reflex
CONTINENTAL Reflex
Gewicht
26 kg
24 kg
26 kg
Besonderheit
"GUT" beim Elektro-Rad-Test 1/2019
integrierter LCD Computer mit Akkuladestandanzeige uvm.
integrierter LCD Computer mit Akkuladestandanzeige uvm.
Preis
3.220,99 EUR
2.899,00 EUR
2.881,49 EUR
Alles E-Bike-Empfehlungen
Top-Produkt
Vorschaubild
Fischer Unisex – Erwachsene Damen-E-Bike Trekking VIATOR 5.0i, grau matt, 28 Zoll, RH 44 oder 49 cm, Brose Drive C Mittelmotor 50 Nm, 36 V Akku, Rahmenhöhe 44 cm
Modell
Fischer Viator 5.0i Trekking E-Bike
Motor
BROSE Drive C Mittelmotor (50 Nm)
Akku
FI-01 (418 Wh, im Rahmen integriert)
Gangschaltung
SRAM GX Kettenschaltung (10-Gänge)
Bremsen
SHIMANO BR-MT200 (hydraulische Scheibenbremsen)
Federgabel
SUNTOUR NEX E-25 (40 mm Federweg)
Reifen
CONTINENTAL Reflex
Gewicht
26 kg
Besonderheit
"GUT" beim Elektro-Rad-Test 1/2019
Preis
3.220,99 EUR
Weitere Infos
Alles E-Bike-Empfehlungen
Top-Preis-Leistung
Vorschaubild
FISCHER E-Mountainbike MONTIS 5.0i, E-Bike MTB, grau matt, 27,5 Zoll, RH 48 cm, Brose Mittelmotor 50 Nm, 36 V Akku im Rahmen
Modell
Fischer E-Mountainbike MONTIS 5.0
Motor
BROSE Drive C Mittelmotor (50 Nm)
Akku
FI-01 (418 Wh, im Rahmen integriert)
Gangschaltung
SRAM GX 1 x 10 Gang Kettenschaltung
Bremsen
SHIMANO BR-MT 400 (hydraulische Felgenbremsen)
Federgabel
SUNTOUR XCT-HLO (100 mm Federweg)
Reifen
CONTINENTAL Reflex
Gewicht
24 kg
Besonderheit
integrierter LCD Computer mit Akkuladestandanzeige uvm.
Preis
2.899,00 EUR
Weitere Infos
Alles E-Bike-Empfehlungen
Bestseller
Vorschaubild
Fischer Damen E-Bike Trekking VIATOR 4.0i (2020), schwarz matt, 28", RH 44 cm, Mittelmotor 50 Nm, 48 Volt Akku im Rahmen, 418 Wh, Rahmenhöhe
Modell
Fischer VIATOR 4.0i E-Mountainbike
Motor
FISCHER Silent Drive Mittelmotor 50 Nm mit 5 Unterstützungsstufen
Akku
418 Wh, voll-integriert, leicht entnehmbar
Gangschaltung
SHIMANO Acera 1 x 9 Gang Kettenschaltung
Bremsen
SHIMANO Hydraulische Scheibenbremse BR-MT 200
Federgabel
SunTour NCX 63 mm
Reifen
CONTINENTAL Reflex
Gewicht
26 kg
Besonderheit
integrierter LCD Computer mit Akkuladestandanzeige uvm.
Preis
2.881,49 EUR
Weitere Infos

Weitere empfehlenswerte E-Bikes von Fischer

Hier haben wir zusätzlich sieben empfehlenswerte Bikes herausgesucht, um zu zeigen, wie groß die Palette wirklich ist.

Angebot

Nur in Österreich: Fischer E-MTB 1885

Mit dem EM 1865 beweist Fischer, dass sie auch gut ausgestattete E-MTBs bauen können: Bafang mit ausdauerndem 557 Wh-Lithium-Ionen-Akku, hydraulische Shimano Scheibenbremsen, knackige 9-Gang Shimano XT Schaltung und eine gut federnde SR Suntour Federgabel. Damit lassen sich die Hügel und Berge im Umfeld mit Leichtigkeit erobern.

E-Bike-Bestseller

Wir haben die beliebtesten E-Bikes in einer Bestseller-Liste für dich zusammengefasst (die Auswahl wird täglich aktualisiert):

Aktuelle Angebote für dein neues E-Bike

Wenn es aktuelle Rabatte oder Preisnachlässe sowie passendes Zubehör gibt, findest du sie hier.

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 FISCHER Seiten-Ständer, Schwarz, 26-28 Zoll FISCHER Seiten-Ständer, Schwarz, 26-28 Zoll Aktuell keine Bewertungen 12,49 EUR
2 FISCHER E-Bike City CITA 3.1i, Elektrofahrrad, schwarz matt, 28 Zoll, RH 44 cm, Mittelmotor 50 Nm, 48 V/504 Wh Akku im Rahmen FISCHER E-Bike City CITA 3.1i, Elektrofahrrad, schwarz matt, 28 Zoll, RH 44 cm, Mittelmotor 50 Nm,... Aktuell keine Bewertungen 1.799,10 EUR

Die richtige Rahmengröße beim E-Bike ermitteln

Mit dieser Tabelle könnt ihr euch schnell einen Überblick zur passenden Rahmengröße machen. Allerdings handelt es sich bei diesen Größenempfehlungen um Richtwerte, da das Verhältnis von Beinlänge zu Oberkörper von Person zu Person variieren kann.

KörpergrößeEmpfohlene Rahmengröße für E-Bikes
in cmin cmin Zoll
150-15539-4415″-17″
155-16043-4717″-18,5″
160-16546-5018″-19,5″
165-17049-5219″-20,5″
170-17551-5420″-21″
175-18053-5721″-22,5″
180-18556-5922,5″-23″
185-19058-6123″-24″
190-19560-6323,5″-25″
ab 195ab 63ab 25″

Häufige Fragen zum Kauf eines Fischer E-Bikes

Wie gut sind Fischer Pedelecs wirklich?

Die Marke Fischer steht seit nunmehr 70 Jahren für Fahrräder zu leistbaren Preisen. Seit 2012 baut die in Karlsruhe gegründete Marke auch E-Bikes und seit 2019 werden erste Modelle mit Brose-Mittelmotoren ausgestattet. Brose kennt man eigentlich als deutschen Vorzeigebetrieb der Automobilbranche, der jetzt auch E-Bikes motorisiert, etwa das Trekking-E-Bike Fischer Viator 5.0i. Andere Modelle, zum Beispiel das Trekking-E-Bike Fischer Viator 4.0i verwenden einen modernen Fischer Silent-Drive Mittelmotor.

Wie lange hält der Akku meines Fischer E-Bikes?

Die Lebensdauer von E-Bike-Akkus ist begrenzt. Fischer setzt auf moderne Lithium-Ionen-Akkus, die eine Lebensdauer von gut fünf Jahren bieten. Bis die Ladekapazität nachlässt, sind gut 1.000 Ladevorgänge möglich und damit kommt man rund 60.000 Kilometer weit. Plus: Fischer gibt zwei Jahre Garantie auf die Akkus.

Was mache ich bei einer Reparatur?

Fischer bietet einen exklusiven Zu-Hause-Reparatur-Service. Eine Service-Hotline informiert über die Vorgehensweise und schickt nach Möglichkeit einen der 25 ausgebildeten Kundendienst-Monteure zu Ihnen nach Hause. Es kann auch sein, dass ein Teil oder das E-Bike eingeschickt werden müssen.


Mehr zum Thema

Letzte Aktualisierung am 6.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API